VG-Wort Pixel
Anzeige

REGENDICHTE FAHRRADJACKE Regendichte Fahrradjacke – funktionell, flexibel, chic

Bildmotiv zum Artikel: Regendichte Fahrradjacke – funktionell, flexibel, chic
elkline GmbH
Das Fahrrad gewinnt als Transportmittel für viele Menschen immer mehr an Bedeutung. Es stellt schließlich eine kostengünstige und zugleich nachhaltige Alternative zum Auto dar – und bietet mehr zeitliche Flexibilität als beispielsweise öffentliche Verkehrsmittel. Spätestens, seit das E-Bike es ermöglicht, noch weitere Strecken in noch kürzerer Zeit zurückzulegen, greift eine zunehmende Anzahl an Personen zu dieser Alternative für den Arbeitsweg, aber auch in der Freizeit. Allerdings kann es dabei einen Haken geben: schlechtes Wetter. Eine regendichte Fahrradjacke stellt in solchen Fällen die Lösung dar.

Das Fahrrad als ständiger Begleiter

Vor allem in größeren Städten, wo im Berufsverkehr für eigentlich kurze Wege sehr viel Zeit eingeplant werden muss, greifen heutzutage viele Menschen stattdessen zum Fahrrad. Sie nutzen es zum Pendeln, um zu ihren Hobbys zu gelangen, für Familienausflüge – der eigenen Kreativität sind dabei keine Grenzen gesetzt. Aber auch in ländlicheren Regionen ist durchaus eine steigende Zahl an Personen zu beobachten, die auf ein eigenes Auto verzichtet und hierbei kann das Fahrrad eine Alternative sein, oftmals in Form eines E-Bikes. Dementsprechend steht aber der Wunsch im Raum, dieses ganzjährig sowie wetterunabhängig nutzen zu können. Die Investition in eine hochwertige sowie wetterfeste Kleidung lohnt sich daher, um das Meiste aus dem eigenen Fahrrad herausholen zu können.

Regendichte Fahrradjacke von Elkline

Diesen Bedarf hat Elkline erkannt und sich somit zum Ziel gesetzt, funktionelle Fahrradkleidung zu entwerfen, die zugleich chic ist und für jeden Bedarf eine passende Wahl bietet. Daraus entstand die sogenannte "Urban Bike Capsule Collcetion", die Fahrradjacken in verschiedenen Variationen bietet, ebenso wie Hoodies, Sweater, Hosen, Funktionsshits, T-Shirts und Stretch-Fleece. Sie alle wurden nicht für Spezialisten entworfen, wie dies häufig bei Fahrradkleidung der Fall ist, sondern auch für den Alltag gemacht, sprich perfekt an den Bedarf von jenen Personen angepasst, die auch bei Wind und Wetter nachhaltig unterwegs sein wollen.

Trocken unterwegs mit der "Urban Bike"-Jacke

Die "Urban Bike"-Jacke von Elkline bietet somit maximalen Schutz vor Wettereinflüssen und überzeugt zugleich im modischen Look. Es gibt sie in verschiedenen Ausführungen, beispielsweise als Jacke sowie als Mantel oder in Schwarz sowie Mandarin, sodass jeder nach dem individuellen Geschmack entscheiden kann. Die "Urban Bike"-Jacke hält aber nicht nur zuverlässig trocken, sie bringt noch zahlreiche weitere, praktische Features mit sich: innenliegende Rucksack-Straps, eine Touch-Pocket für das Smartphone oder eine eingenähte Nummerierung im Futter zum Beispiel. Weiterhin lässt sich die "Urban Bike Capsule Collection" im Lagenlook problemlos miteinander kombinieren, sodass auf Wetterumschwünge, Planänderungen und Co. jederzeit flexibel reagiert werden kann. Zwischen Arbeitsbeginn und Feierabend kann sich das Wetter schließlich grundlegend ändern

Die Urban Bike Jacke von Elkline ist somit ein flexibler und zuverlässiger Begleiter im Alltag für alle, die in ihrer Stadt nachhaltig unterwegs sein wollen – aber dennoch Wert auf eine ansprechende Optik legen. Bereits seit dem Jahr 1999 ist Elkline die Anlaufstelle, wenn es um funktionelle Kleidung für jeden Tag geht, sozusagen für "365 Microadventures" pro Jahr. Nachhaltigkeit endet bei Elkline aber nicht im eigenen Shop, sondern für jeden Kauf einer regendichten Fahrradjacke werden zudem zehn Euro an Westwind Hamburg e. V. gespendet. Weitere Informationen sind auf der hauseigene Website zu finden.