VG-Wort Pixel
Anzeige

PLASTIKFREIE KOSMETIK Wie plastikfreie Kosmetik Gesundheit und Umwelt schont

Bildmotiv zum Artikel: Wie plastikfreie Kosmetik Gesundheit und Umwelt schont
naturPur
Plastikfreie Verpackungen avancieren in der Gesellschaft zum neuen Standard und so verwundert es nicht, dass auch in anderen Bereichen auf Plastik verzichtet wird. Für die tägliche Körperpflege wünschen sich Konsumenten immer häufiger plastikfreie Kosmetik, um die eigene Gesundheit und die Umwelt zu schonen.

Warum Plastik schädlich ist

Nach neuesten Erkenntnissen braucht eine einfache PET-Flasche etwa 450 Jahre, bis sie sich im Meer zersetzt hat, um dann als Mikroplastik an den Meeresgrund zu sinken. Die übrigen Plastikpartikel werden von Meerestieren und Pflanzen aufgenommen und gelangen über die Nahrung wieder in den menschlichen Organismus. Somit ist Plastik nicht nur eine Belastung für die Ozeane, sondern auch gesundheitlich bedenklich und nicht selten Auslöser für Allergien und Krankheiten. Plastikmüll gehört zu den größten Herausforderungen, mit denen Mensch und Umwelt zu kämpfen haben.

Um das Plastikproblem zu lösen, setzen immer mehr Hersteller und Konsumenten auf plastikfreie Produkte. Dies bezieht sich nicht nur auf Verpackungen, sondern auch auf Inhaltstoffe in Kosmetika.

Duschgele, Peelings und Lippenstifte enthalten häufig Mikroplastik, das im Abwasser landet und die Meere verschmutzt. Plastikfreie Kosmetik ist somit eine gute Alternative, um die Umwelt zu schonen.

Plastikfreie Kosmetik in recyclebaren Verpackungen

Wer plastikfreie Kosmetik online bestellen will, bekommt diese im naturPur-Shop. Verbraucher finden hier ausgewählte Hersteller, die bei der Verarbeitung auf hochwertige Inhaltsstoffe zurückgreifen und gänzlich auf Plastik verzichten. Bis vor Kurzem standen viele Deo-Hersteller in der Kritik, weil zahlreiche Deos Mikroplastik enthielten. Das plastikfreie naturPur-Deo der Marke "Ben & Anna" ist eine sehr gute Alternative zu herkömmlichen Deodorants. Der nach Limette duftende Deo-Stick "Persian Lime" besteht aus natürlichen Inhaltsstoffen und kommt in einer recyclebaren Verpackung aus Pappe. Auch die Fair-Trade-Zahnpasta der Marke "Fair Squared" leistet mit dem wiederverwendbaren Glastiegel einen Beitrag zum Umweltschutz. Die plastikfreie Pfefferminz-Zahnpasta ist vegan, halal und frei von Tierversuchen. Auch wer gern Seifen verwendet, wird im naturPur-Shop fündig: Die Naturseifen der Marke Saling bestehen aus Schafsmilch und sind besonders schonend zur Haut. Duftrichtungen wie Rose, Kokos und Orange verleihen zudem einen Hauch Luxus.

Zero Waste im naturPur-Onlineshop

Feste Naturseifen sind in der Naturkosmetik sehr beliebt

Kunden können hochwertige Naturkosmetik ganz einfach im naturPur-Shop online bestellen. Marken wie Dr. Hauschka, Martina Gebhardt, Sante oder Weleda gibt es dort neben vielen weiteren Naturkosmetikmarken. Der Onlineshop bietet sowohl plastikfreie Kosmetik als auch eine große Auswahl an Drogerieprodukten und Bio-Lebensmitteln. Viele Pflegeprodukte gibt es auch als praktisches Set in einer schönen Geschenkbox. Wer sich für plastikfreie Kosmetik und das Thema Zero Waste interessiert, findet im naturPur-Shop eine große Auswahl an Pflegeprodukten.

Unter shop-naturpur.de finden Kunden plastikfreie Kosmetik und Zero-Waste-Pflegeprodukte.