VG-Wort Pixel
Anzeige

OSTSEE WELLNESSHOTEL Direkt an der Ostsee in ein begehrtes Wellnesshotel einkehren

Bildmotiv zum Artikel: Direkt an der Ostsee in ein begehrtes Wellnesshotel einkehren
Strandhotel Zingst
Das Ostseeheilbad Zingst gilt als einer der beliebtesten Erholungsorte an der Ostsee. Hier findet sich ein einzigartiges Wellnesshotel: Das Strandhotel Zingst begrüßt seine Gäste in beeindruckender Atmosphäre direkt an der Seebrücke Zingst in einem naturbelassenen Nationalpark zwischen Ostsee und Bodden. Neben der umgebenden Natur sorgen ein Wellnesspavillon mit vielfältigem Angebot und ein eigenes Restaurant mit Köstlichkeiten des Nordens für Erholung und Genuss mit allen Sinnen.

Urlaub an der Ostsee: Einzigartiges Wellnesshotel begrüßt seine Gäste

Wer sehnt sich nicht nach dem sanften Takt der Ostseewellen, salziger Luft auf der Haut und lebendiger Natur mit kraftvoller Stille? Einer der wenigen Orte in Deutschland, an dem man genau diese Art der Ruhe und Erholung erleben kann, ist das Ostseeheilbad Zingst. Hier steht das Strandhotel Zingst prägnant in der ersten Reihe deutscher Strand- und Ferienhotellerie und prägt das Erscheinungsbild der Ostsee-Reisedestination. Während einige Hotels in fabelhaften Destinationen liegen und andere Hotels selbst eine fabelhafte Destination bilden, hat das angesehene Wellnesshotel den Anspruch, beides zu verbinden. Als Rückzugsort und Kraftquelle ist es wohlbekannt und beliebt bei Erholungssuchenden und Entdeckern von nah und fern, hat sich zudem aber längst in die Nachbarschaft harmonisch eingefügt.

Die Service-Philosophie des Hotels ist von dem nordischen Geist der Region Zingst und dem Charakter der überwiegend aus der Gegend stammenden Mitarbeiter inspiriert. Daher bilden Verlässlichkeit und Integrität deren Basis: Im Fokus stehen die Gäste mit ihren Vorstellungen und Wünschen. Die Mitarbeiter bauen ein Vertrauensverhältnis zu den Gästen auf und kümmern sich um ihr Wohlergehen während ihres Entspannungsurlaubs. Dabei setzen sie auf eine Mischung aus Professionalität und Ungezwungenheit sowie guter Laune und norddeutschem Charme.

Egal wonach die Gäste suchen – seien es Ruhe, Entspannung, gleichsam ein "Reset" vom stressigen Alltag, Momente der Ursprünglichkeit und des Authentischen oder die feinen Unterschiede in Etikette und hochqualitativem Service – das Strandhotel Zingst geht auf die Wünsche seiner Gäste ein. Hier können sie sich unter anderem im Wellness- und Spa-Bereich verwöhnen lassen, persönliche Genusserlebnisse etwa im zugehörigen Restaurant bei Gerichten mit lokalem Bezug erleben oder Land, Leute und Kultur kennenlernen.

Umfassendes Erholungsprogramm im Strandhotel Zingst

Das Strandhotel Zingst lädt seine Gäste zu erholsamen Nächten in großzügigen Doppelzimmern und Suiten ein – wahlweise mit Balkon oder Terrasse mit Blick auf den Ort, den Deich oder den Garten mit Pool. Hier finden diese auch in der Nebensaison ihren persönlichen Rückzugsort – egal ob für einen Kurzurlaub, eine Auszeit oder einen längeren Aufenthalt. Die Doppelzimmer sind 30 bis 35 m2 groß. Die komfortablen Suiten umfassen bis zu 100 m2.

Ganz im Zeichen von Gesundheit, Wellness, Ruhe, Inspiration, Natur, Vitalität und Genuss bietet das Resort an der Ostsee seinen Gästen alles für einen angenehmen und erholsamen Aufenthalt. Mit dem Restaurant Nautica steht ein eigenes hochklassiges Restaurant bereit, das die Gäste auf eine kulinarische Reise in die Region Fischland-Darß-Zingst mitnimmt. Fangfrisch aus dem Meer und direkt vom Markt werden hier aus den besten Zutaten Gerichte kreiert, die den authentischen Geschmack des Nordens für einen Genuss mit allen Sinnen präsentieren. Neben den lokaltypischen Fischspezialitäten finden sich selbstverständlich auch herzhafte Fleischgerichte und vegetarische oder vegane Kreationen auf der Speisekarte. Das Restaurant Nautica ist täglich von 7:30 bis 12 Uhr für ein ausgiebiges Frühstück sowie von 18 bis 22 Uhr geöffnet. Von 14 bis 00:00 Uhr täglich kann zudem die hoteleigene Oyster Bar für frische Austern, köstliche Snacks sowie leckere Cocktails, Long Drinks, Spirituosen oder feine Kaffee- und Teesorten besucht werden. Wer dem Memberprogramm OYSTER Club beitritt, profitiert zudem von vielfältigen Vorzügen und Extraleistungen, etwa 10 Prozent günstigeren Zimmern sowie 20 Prozent Frühbuchervorteil und erhält sämtliche Neuigkeiten aus dem Hotel zuerst.

Direkt an der Ostsee: Wellnesshotel lädt im großen Spa-Bereich zu einer Auszeit ein

Doch was wäre das direkt an der Ostsee gelegene Wellnesshotel ohne einen Spa-Bereich? Zu diesem Zweck steht gleich ein ganzer Wellnesspavillon bereit, der dazu einlädt, im Wasser zu treiben, die wohlige Wärme zu spüren und in dem besonderen Ambiente neue Energie zu tanken. Täglich von 7:30 bis 21 Uhr geöffnet, bietet der Wellnesspavillon einen Außenpool, einen Innenpool mit Whirlbucht, einen Fitnessraum sowie eine Relax-Terrasse im grünen Hotelpark. Darüber hinaus stehen den Gästen hier eine Dampfsauna mit 45 Grad, eine Aromasauna mit 65 Grad und eine finnische Sauna mit 90 Grad zur Verfügung. Beispielsweise während eines verlängerten Wellness-Wochenendes können die Gäste hier die wohltuende Ruhe der Sauna- und Poollandschaft genießen oder sich mit diversen Massagen, Wohlfühlritualen oder vitalisierenden Spa-Behandlungen verwöhnen lassen.


Das Gefühl, angekommen zu sein

Das Strandhotel Zingst positioniert sich seit Januar 2022 mit seinen vielfältigen Erholungsangeboten und seiner Lage inmitten der kraftspendenden Natur an der Ostsee als Wellnesshotel höchster Güte. Hier wird nicht mit Labels wie Design-, Luxus- oder Lifestylehotel geprahlt. Vielmehr liegen Persönlichkeit, Geschmack, Lebensart und Stil – letztlich: "das gute Leben" – im Fokus. Aus dem Glauben heraus, dass es wichtiger denn je ist, Orte zu schaffen, an denen man abschalten kann, wurde das Resort genau zu diesem Zweck kreiert.

So sind für die Gäste des Ostsee-Wellnesshotels auch nicht die imposante Bäderarchitektur, die großzügigen Zimmer und Restaurants oder der verwunschene Garten die entscheidenden Gründe für einen Aufenthalt. Vielmehr geht es ihnen um ein spezielles Gefühl, das direkt mit der privaten Atmosphäre, dem persönlichen Miteinander, dem Geist der Region und der typisch nordischen Gelassenheit, Charakterstärke und Ehrlichkeit der Mitarbeiter zusammenhängt: das Gefühl, angekommen zu sein. Und tatsächlich: Wer das Strandhotel Zingst erreicht, ist angekommen. Angekommen zwischen Ostsee und Bodden, angekommen im Nationalpark direkt an der Seebrücke und im Herzen des Ortes.

Folgerichtig gibt es im gesamten Resort keine Tagungsräume – das Ziel ist schließlich klar definiert: Die Gäste sollen verwöhnt werden. Dazu laden die Großzügigkeit des Hauses, die Stille des Gartens, die Wärme des Wellnesspavillons sowie der liebevolle Service ein. Wer möchte, genießt den gesamten Tag im Hotel oder lässt nach einer Exkursion in das beeindruckende Umland abends an der Bar die Abenteuer des Tages Revue passieren. Die Gäste können sich auf das Wesentliche besinnen, Harmonie für Körper und Seele erleben und Klarheit und Leichtigkeit zurückgewinnen. Dafür schafft das Strandhotel Zingst Räume zum Innehalten, Durchatmen und Genießen.

Das eingeschweißte und fest in der Nachbarschaft verwurzelte Team heißt jeden herzlich willkommen und sieht die Individualität der Gäste als Bereicherung. Kein Wunder also, dass viele der Gäste immer wiederkommen. Die Mitarbeiter nennen die Stammgäste liebevoll "Freunde fürs Leben".

Mitten im Nationalpark zwischen Bodden und Ostsee lädt ein einzigartiges Wellnesshotel seine Gäste zur Erholung vom Alltag ein: Das Strandhotel Zingst. Interessierte finden alle weiteren Informationen und Preise unter www.strandhotel-zingst.de.