VG-Wort Pixel
Anzeige

OBERARMSTRAFFUNG Warum eine Oberarmstraffung nur von Fachärzten durchgeführt werden sollte

Bildmotiv zum Artikel: Warum eine Oberarmstraffung nur von Fachärzten durchgeführt werden sollte
Adobe Stock Photos
Wer unter herabhängender Haut und zu viel Fettgewebe an den Oberarmen leidet, zeigt sich nur ungern in ärmelloser Kleidung. Zu groß ist die Furcht vor den Blicken im Fitnessstudio, Schwimmbad oder am Strand. Je nach Ausprägung beim Patienten kann eine Oberarmstraffung ratsam sein, um die überschüssige Haut zu entfernen und - wenn nötig - weitere Korrekturen vornehmen zu lassen.

Wann ist eine Oberarmstraffung sinnvoll?

Insbesondere für Patienten, die in einem relativ kurzen Zeitraum viel Körpergewicht verloren haben, kann eine Oberarmstraffung sinnvoll sein, um überschüssige Haut zu entfernen.

Auch durch den Alterungsprozess kann die Haut natürlich an Elastizität verlieren, was in einigen Fällen zu einer unschönen Faltenbildung führt. Gibt es zudem überproportional viel Fettgewebe an den Oberarmen, lässt sich dieses durch eine Fettabsaugung ebenfalls reduzieren.

Da es sich hierbei um operative Eingriffe handelt, sollten Patienten zunächst das Gespräch mit einem Facharzt suchen. Wer eine Oberarmstraffung durchführen lassen möchte, kann sich an die Spezialisten von UNIQAESTHETICS® in Unna wenden.

So läuft eine Oberarmstraffung ab

Bei UNIQAESTHETICS® findet zuerst ein Vorgespräch statt, bei dem der zuständige Arzt den Ausgangsbefund beim Patienten bestimmt. So wird klar, welche Möglichkeiten es gibt und welches Ergebnis zu erwarten ist. Die OP selbst dauert im Durchschnitt etwa zwei Stunden. Da es sich bei der Oberarmstraffung um einen Eingriff unter Vollnarkose handelt, ist ein Anästhesist anwesend, der den Zustand des Patienten überwacht. Nach der OP wird durch Kontrolluntersuchungen sichergestellt, dass das anvisierte Ergebnis erreicht wird.

Erfahrungsgemäß sind Patienten nach einer Oberarmstraffung zwei Wochen lang arbeitsunfähig. Auch auf Sport sollten sie für diesen Zeitraum verzichten. Denn so lange dauert in der Regel der natürliche Heilungsprozess. Dann bilden sich feine Narben, die nach einiger Zeit verblassen. Bei normaler Armhaltung sind die Narben von außen kaum bis gar nicht zu erkennen.

Spezialisierte Klinik in Unna

UNIQAESTHETICS® ist eine Praxisklinik für Ästhetische Chirurgie in Unna. Das Team von Dr. med. Tino Schulz und seinen Kollegen bietet ein Höchstmaß an Fachkompetenz und hat sich auf verschiedene Behandlungsgebiete spezialisiert. Dr. med. Tino Schulz ist Facharzt für Plastische, Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgie. In ihm finden Patienten einen erfahrenen Ansprechpartner für Oberarmstraffungen, Fettabsaugungen und weitere Behandlungen auf diesem Gebiet.

Für den Bereich der Mund-, Kiefer- und Plastischen Gesichtschirurgie zeichnet sein Kollege Dr. med. Darafsch Kawa verantwortlich. Neben der hohen fachlichen Qualifikation legt das Team von UNIQAESTHETICS® auch Wert auf ein sehr gutes Vertrauensverhältnis zu seinen Patienten.

Eine Oberarmstraffung erfolgt bei UNIQAESTHETICS® nach den höchsten fachlichen Maßstäben. Wichtig ist zudem die eingehende Beratung, um die jeweils bestmögliche Lösung zu finden. Darüber hinaus profitieren Patienten von einer flexiblen Ratenzahlung.