VG-Wort Pixel
Anzeige

LICHTES HAAR Lichtes Haar? Was dagegen helfen kann

Bildmotiv zum Artikel: Lichtes Haar? Was dagegen helfen kann
101 Haar-System
Etwa 80 Haare verliert der Mensch jeden Tag, das ist normal. Zeigen sich jedoch lichter werdende Stellen am Kopf, überwiegt der Anteil ausfallender Haare jenen der nachwachsenden. In solch einem Fall ist die Balance der Kopfhaut gestört und sollte schnell wieder ins Gleichgewicht gebracht werden. Eine der wenigen wirkungsvollen Therapien gegen lichtes Haar kommt aus der TCM.

Haarausfall kann viele Ursachen haben, doch seine Wirkung auf Betroffene ist immer ähnlich

Die Ursachen von Haarausfall sind so vielfältig wie seine Erscheinungsweisen. Hormonstörungen, eine unausgewogene, vitaminarme Ernährung, eine chemische Haarbehandlung wie Färben und Bleichen, der übermäßige Konsum von Alkohol, Tabak und Koffein und die Einnahme von Medikamenten gelten als kausale Faktoren. Zum Teil scheint er auch erblich bedingt oder durch psychische Belastungssituationen wie Stress oder Depression ausgelöst. Frauen kennen außerdem den Haarausfall nach einer Geburt oder während der Wechseljahre.

Bei Betroffenen führen die Symptome nicht selten zu Scham und Unwohlsein im sozialen Kontakt. Glänzendes, volles Haar gilt schließlich in allen Kulturen als sichtbarstes Symbol von Jugend, Gesundheit und Attraktivität. Wer damit nicht aufwarten kann, fühlt sich schnell in seiner ganzen Persönlichkeit benachteiligt. Spätestens dann, wenn das Selbstwertgefühl leidet, sollten Menschen mit Haarausfall Gegenmaßnahmen ergreifen.


Lichtes Haar? Die heilende Kraft von Ginseng und TCM kann helfen

Die durchblutungsfördernde und zellerneuernde Eigenschaft der Heilwurzel Ginseng ist innerhalb der fünftausendjährigen Tradition der chinesischen Medizin eine wichtige Säule. Das Institut 101 Haar-System mit Sitz in Nürnberg bietet daher ein Tonikum aus Ginseng und weiteren ausgewählten Heilpflanzen an, das den Haarwurzeln Kraft und Vitalität spendet und so dem Haarausfall wirkungsvoll begegnet. Entwickelt vom weltweit anerkannten chinesischen Dermatologen Dr. Zhao, wurde 101 Hair Tonic mittlerweile mit elf internationalen Auszeichnungen honoriert. Seine Wirksamkeit wurde bei über 90 Prozent aller Patienten in Berichten der internationalen Zeitschriften "Newsweek" und "New York Times" beschrieben.

Alle Produkte der 101-Hair-Tonic-Serie und ein speziell gegen Haarausfall entwickeltes Ginseng-Kräuter-Volumen-Schaumshampoo sind in Apotheken erhältlich oder über die Homepage des Unternehmens zu bestellen.

Das 101 Hair Tonic und Methoden aus der TCM können gegen Haarausfall helfen, indem sie das Übel buchstäblich bei der Wurzel packen.