VG-Wort Pixel
Anzeige

KURZURLAUB AACHEN WELLNESS Baden wie Kleopatra – beim Kurzurlaub in Aachen wird Wellness großgeschrieben

Bildmotiv zum Artikel: Baden wie Kleopatra – beim Kurzurlaub in Aachen wird Wellness großgeschrieben
Parkhotel Quellenhof
Im Urlaub soll einfach alles perfekt sein. Daher müssen der Urlaubsort und das Hotel, fernab von den Anforderungen des Alltags, von Anfang an dazu beitragen, sowohl Leichtigkeit als auch Erholung und Inspiration mit nach Hause zu nehmen. Beim Kurzurlaub in Aachen kommen anspruchsvolle Wellnessurlauber auf ihre Kosten.

Aachen — die europäische Stadt ist lebendig

Der Hauch einer längst vergangenen Welt wird im Parkhotel Quellenhof erfahrbar. Im stilvollen Colonial-Style-Interieur der beliebten Elephant Bar kommen Kenner auf ihre Kosten.

Aachen ist als Stadt international bekannt und hat weit mehr zu bieten als den Aachener Dom, das historische Rathaus oder den klassizistischen Elisenbrunnen. Kunstliebhaber schätzen die Werke im Ludwig Forum für internationale Kunst.

Darüber hinaus bietet das Theater Aachen Kulturfreunden inspirierende Abende. Die meisten Aachen-Kenner sprechen jedoch von einem gewissen Etwas, einem Flair in der Altstadt mit den kleinen Restaurants und Bars, das sich lohnt, selbst zu erleben.

Hinter den Toren von Aachen, oder "Aix-la-Chapelle", wie unsere französischsprachigen Nachbarn sagen, liegen die beiden Benelux-Staaten Belgien und die Niederlande, die sich für einen Tagesausflug mit dem Auto anbieten.

Manchmal wirkt ein Kurzurlaub oder ein verlängertes Wochenende mit einem günstig geplanten Brückentag wahre Wunder, wenn man die Tage nicht zu Hause verbringt. Schließlich gibt es in den eigenen vier Wänden oder im Garten immer etwas zu tun, was die Erholung vermiesen kann. Warum nicht die Seele baumeln und mal die Wellnesslaune regieren lassen?

Das Aachener Spa-Hotel Quellenhof verhilft gestressten Städtern zu einer wohltuenden Auszeit, bei der Leichtigkeit, Spaß und originelle Erlebnisse ihren Platz haben.

Wer es im Urlaub lieber ruhiger mag, hat den Nationalpark Eifel und das Hochmoor-Naturschutzgebiet Hohes Venn gleich vor der Haustür. Für einen gelungenen Aufenthalt ist das richtige Hotel entscheidend.

Wellness-Kurzurlaub mit Langzeitwirkung: Das Aachener Parkhotel Quellenhof im Porträt

Die stilvoll gestalteten Zimmer im Quellenhof Aachen sind in dezenten Farben gehalten und standardmäßig mit Kingsize-Betten ausgestattet.

Das Parkhotel Quellenhof zählt zu den besten Häusern in Aachen. Zu Recht, denn das spürt man hier an jeder Ecke. Hier darf man die Seele baumeln lassen, im Flow sein und das Verwöhnt-Werden genießen.

Im naturnahen Kurpark-Hotel werden Tradition, Innovation und Stil vereint, um für Menschen aus aller Welt einzigartige Momente zu schaffen. Nicht ohne Grund freut sich der Quellenhof über eine so hohe Zahl an Stammkunden.

Worauf dürfen sich die Besucher des Quellenhofs freuen? Angefangen bei den Doppelzimmern mit Kingsize-Betten, exklusiven Suiten bis hin zum Ausblick in den Kurpark, in dem sich die exklusive Anlage befindet. Nicht nur ein Traum für Führungskräfte "in Zivil": Bademantel und Hausschuhe erwarten die Gäste bereits auf dem Zimmer und laden ein, den Alltagsstress abzustreifen und anzukommen.

Während des Kurzurlaubs in der Kulturstadt genießen Kenner des renommierten Aachener Quellenhofs die gehobene europäische Küche im hauseigenen Bistro. Das aktuelle Menü regt zum Schwelgen an, wenn man sich allein Vorspeisen wie das zart schmelzende Vitello Tonnato oder den gratinierten Ziegenkäse mit Bete als leuchtenden Farbakzent auf dem Teller vorstellt. Abends lässt sich entspannt ein Drink in der populären "Elephant Bar" schwenken, die mit erlesenen Gin-, Wodka-, Cognac- und mehr als 70 Whiskey-Sorten sowie kreativen Haus-Specials ihre Gäste überrascht.

Beim Kurzurlaub im Kurort Aachen bleiben sicher keine Wünsche offen. Dafür sorgen nicht zuletzt die herzlichen, umsichtigen Mitarbeiter im Haus. Gerade Menschen, die Vollzeit arbeiten und viel leisten, sollten sich ab und zu eine Auszeit nehmen, um abzuschalten. "Ich gönn mir das", wie das gleichnamige Verwöhnangebot des Aachener Parkhotels nahelegt.

Das romantische Relaxpaket beinhaltet zwei Übernachtungen im Doppelzimmer, einen Welcome-Cocktail, ein abwechslungsreiches Frühstück, ein köstliches Menü für zwei Personen sowie die Nutzung des belebenden Quellenhof-Spa-Bereichs und ist nicht nur für den Valentinstag ein Geschenk an den Partner und sich selbst.

Auf den Spuren der Antike: Von der Therme bis zum Spa

Ein Kurzurlaub bringt lange Erholung. Zwischen Mousse und Muskatduft verführen exzellente Menüs den Gaumen der Gäste im Quellenhof-Wellness-Hotel Aachen.

Im Quellenhof gehören Wasser und Wellness bei einem Kurzurlaub. Der geschmackvoll angelegte Spa-Bereich befindet sich direkt im Haus, ebenso wie ein Friseur. Ein Besuch in aller Ruhe schmeichelt den Lebensgeistern, die dann mit prallen Akkus wieder ins Daily Business zurückkehren können.

Vermutlich war Aachens erstes Bauwerk ein Schwimmbad. Denn bereits vor 2.000 Jahren war die heilende Wirkung der Thermalquellen den Römern bekannt, die um das sprudelnde, heiße Wasser herum eine Stadt samt Badeanstalten errichteten. An diese Zeit knüpft die Bauweise der Carolus-Thermen an, ein beliebtes Bad im Kurort Aachen mit acht unterschiedlich temperierten Becken.

Der Quellenhof selbst bietet seinen Gästen mit dem Wellnessbereich im Haus bereits einen Hauch Extravaganz: Das minimalistische, asiatisch anmutende Interieur des weitläufigen Spa (900 Quadratmetern) spricht Körper und Geist gleichermaßen an.

Angefangen beim angenehm indirekten Licht über dezente Farben im Ruhebereich, dem Innenpool, der Bio-, Dampf- und finnischen Saunalandschaft bis hin zu Badeerlebnissen der Extraklasse können Besucher sich hier verwöhnen lassen. Ganz gleich, ob Gäste ein sanftes Milchbad im Sinne Kleopatras buchen oder ein erfrischendes Rosenbad, dessen Blütenduft die Sinne belebt, Müßiggang darf duftend sein, sie werden sich hier gewiss wohl und umsorgt fühlen.

Der moderne Fitnessbereich ist mit Geräten in Studioqualität ausgestattet. Ergometer, Laufband und Kraftstation stehen für aktive Erholung bereit. Entspannende Massagen sowie kosmetische Anwendungen runden das Wellness-Angebot im Kurzurlaub im Aachener Quellenhof ab.

Wer im Berufsalltag viel Verantwortung trägt, darf diese im Urlaub gern einmal abstreifen. Der Quellenhof ist seit 100 Jahren die erste Adresse in Aachen für Gäste, die sich nach Erholung und Leichtigkeit sehnen. Einzigartige Badeerlebnisse, Gaumenfreuden und das Gefühl, den Moment zu genießen, verbessern das Wohlbefinden und die Leistungsfähigkeit seiner Gäste über den Wellness-Kurzurlaub hinaus.