VG-Wort Pixel
Anzeige

KINDERWUNSCH HILFSMITTEL Wie Frauen mit einem innovativen Kinderwunsch-Hilfsmittel endlich schwanger werden

Bildmotiv zum Artikel: Wie Frauen mit einem innovativen Kinderwunsch-Hilfsmittel endlich schwanger werden
Carbomed Medical Solutions GmbH
Ein gemeinsames Baby gilt als Krönung jeder Liebe. Doch bei jedem dritten Paar in Deutschland klappt es nicht auf Anhieb mit dem Kinderwunsch, was zu einer großen Belastung werden kann. Das liegt auch daran, dass es sich um ein Tabuthema handelt und in der Öffentlichkeit kaum darüber gesprochen wird. Um Paare auf dem Weg zum Wunschkind zu unterstützen, hat ein österreichisches Start-up ein innovatives Kinderwunsch-Hilfsmittel auf den Markt gebracht, mit dem sich die Fruchtbarkeit ganz einfach tracken lässt.

Die fruchtbaren Tage auf einfache Weise ermitteln

Eine Frau, die schwanger werden möchte, sollte ihre fruchtbaren Tage kennen. Diese liegen etwa drei bis fünf Tage vor sowie 12 bis 24 Stunden nach dem Eisprung. Nur in diesem Zeitraum kann Geschlechtsverkehr zu einer Schwangerschaft führen, wobei die Wahrscheinlichkeit am Tag des Eisprungs am höchsten ist. Der Eisprung findet meist in der Mitte des Zyklus statt, der genaue Zeitpunkt kann aber von Frau zu Frau variieren. Um die fruchtbaren Tage zu bestimmen, gibt es verschiedene Methoden, angefangen bei der Messung der Körpertemperatur über das Rechnen nach der Kalendermethode bis hin zum Ovulations-Streifentest. Diese Methoden sind aber teils kompliziert, aufwendig und nicht zu 100 Prozent sicher. Deshalb hat das österreichische Start-up breathe ilo einen gleichnamigen Fruchtbarkeitstracker entwickelt, mit dem sich die fruchtbaren Tage einfach und genau bestimmen lassen – und zwar über die Analyse der Atemluft.

Zum Thema

Wie funktioniert das innovative Kinderwunsch-Hilfsmittel breathe ilo?

breathe ilo erfüllt den Kinderwunsch

breathe ilo misst den CO2-Gehalt der Atemluft. Dieser ist während des Eisprungs höher, weil man unbewusst schneller atmet, sodass mehr CO2 abgeatmet wird. Dadurch sinkt der Kohlenstoffdioxidgehalt im Körper. Diese übermäßige Steigerung der Atemfrequenz, auch Hyperventilation genannt, ist auf Hormone zurückzuführen, die während des Menstruationszyklus produziert werden.

Für die Messung muss die Nutzerin einfach über das Mundstück eine Minute pro Tag ruhig ein- und ausatmen und dabei ihre Nase zuhalten oder die mitgelieferte Nasenklammer nutzen. Via Bluetooth überträgt das Gerät die Daten in Echtzeit an die breathe ilo App, wo die Nutzerin das Ergebnis direkt einsehen kann. Dort ist zudem ein digitaler Zykluskalender integriert, in dem Symptome, die Stimmungslage, diverse Schmerzen und weitere Faktoren festgehalten werden können. Auf Basis dieser Infos und des CO2-Trackings ist der selbstlernende Algorithmus der breathe ilo App in der Lage, den persönlichen Zyklus genau und zuverlässig vorauszusagen. So kann die Nutzerin mit ihrem Partner planen, wann der beste Zeitpunkt ist, um intim zu werden. Durch das Zyklustracking verdoppelt sich laut Studien die Chance auf eine Schwangerschaft. Im Schnitt werden Nutzerinnen von breathe ilo nach drei Monaten schwanger.

breathe ilo setzt sich für Female Empowerment ein

Das Team hinter breathe ilo hat jahrelange Erfahrung in der Entwicklung von Gesundheitsprodukten und möchte allen Frauen helfen, ihren Körper besser zu verstehen – nicht nur, um schwanger zu werden, sondern auch, um sich auf die verschiedensten Zyklusphasen einstellen zu können. Denn der Zyklus beeinflusst neben der Stimmung und dem Wohlbefinden unter anderem auch die Leistungsfähigkeit.

breathe ilo setzt sich zudem für Female Empowerment ein und investiert 50 Prozent des Erlöses der Produkte direkt in die Weiterentwicklung und Forschung von Technologien für Frauen. Damit der Fruchtbarkeitstracker tatsächlich für jede Frau verfügbar ist, bietet breathe ilo neben dem Kauf auch ein Mietmodell an, das bereits ab 29,90 Euro pro Monat erhältlich ist.

Einmal täglich in das Gerät atmen, mehr müssen Frauen nicht tun, um mit breathe ilo ihre fruchtbaren Tage zu ermitteln und so die Chance zu erhöhen, schwanger zu werden. Kundinnen und Experten sind von dem innovativen Fruchtbarkeitstracker begeistert und empfehlen ihn weiter.