VG-Wort Pixel
Anzeige

INVESTIEREN FüR FRAUEN Erfolgreiches Investieren für Frauen

Bildmotiv zum Artikel: Erfolgreiches Investieren für Frauen
Corinne Brecher
Frauen sind deutlich weniger an der Börse aktiv als Männer. Doch woran liegt diese Zurückhaltung? Corinne Brecher, Anlage-Expertin aus der Schweiz, möchte Frauen Mut machen bei der Investition in Fonds und Aktien. In ihren Coachings vermittelt sie finanzielle Grundlagen und entkräftet typische Bedenken und falsche Glaubenssätze rund um das Thema Investieren für Frauen.

Mehr Mut, Frauen!

In Deutschland besaßen im Jahr 2020 rund 3,8 Millionen Männer, aber nur 1,6 Millionen Frauen Aktien. Ähnlich sah es bei den Fonds aus. Da waren es 5,9 Millionen Männer und nur 3,5 Millionen Frauen. Woran liegt dieser Unterschied? Ein wichtiger Grund ist sicherlich die noch immer ungleiche Einkommens- und Vermögensverteilung zwischen Männern und Frauen. Doch es gibt noch mehr Gründe. Davon ist die Finanzexpertin Corinne Brecher aus der Schweiz überzeugt. Denn anders als männliche Anleger haben weibliche Investorinnen vielfach Bedenken, die auf erlernten Glaubenssätzen beruhen und die dem erfolgreichen Weg an die Börse im Wege stehen. Wer sich selbst als schlecht in Mathe erlebt hat, übergroße Angst vor Totalverlust des eigenen Geldes empfindet, am eigenen Finanzsachverstand zweifelt, nicht genug Geld für die Börse oder nicht genug Zeit für die eigenen Finanzen zu haben glaubt, hat vielfach Zweifel am eigenen Investmenterfolg. Diese Glaubenssätze sind häufig gehörte, aber durchweg unbegründete Bedenken von Frauen. Corinne Brecher bietet handfeste Anlagestrategien, praktisches Training, psychologische Hilfestellungen und Coachings, damit das Investieren für Frauen nicht in abwegigen Zweifeln stecken bleibt.

Vom Zweifeln zum Tun

Wie in vielen anderen Lebensbereichen geht es auch beim Investieren vor allem darum, vom Wunsch zur Handlung überzugehen. Corinne Brecher begleitet Frauen auf ihrem Weg heraus aus der Zurückhaltung und zum ersten Aktienkauf. Dazu hat sie zum Beispiel mit ihrer "Aktien Challenge" Frauen konkret in fünf Tagen zu ihrer ersten Aktie verholfen und dabei den gesamten Prozess des Aktienkaufs praxisnah begleitet. Ein ähnliches Ziel verfolgt Corinne Brechers kostenloses Investment-Starterkit "In fünf Schritten zu deiner ersten Geldanlage". In dem überschaubaren PDF erfahren die Leserinnen, welches Kapitalmarkt-Produkt für den individuellen Start in die Materie sich besonders gut eignet, welche verschiedenen Anlageprodukte sich gut ergänzen und das Verlustrisiko minimieren.

In fünf einzelnen Schritten wird zunächst die persönliche Motivation zur Geldanlage geklärt, dann der eigene Anlagetyp herausgefunden, die dafür passende Strategie entworfen, das individuelle Chancen-Risiko-Verhältnis gefunden und schließlich das konkrete Einstiegsprodukt identifiziert. Corinne Brecher hat in diesem Starterkit alles zusammengestellt für den Einstieg ins erfolgreiche Investieren.

Für Frauen ergibt sich oft eine besondere Notwendigkeit, die Altersvorsorge auf solide Füße zu stellen. Denn wegen des hohen Anteils an Teilzeitkräften und der generell längeren Auszeiten zur Kindererziehung haben Frauen im Schnitt deutlich schlechtere Renten. Und das bedeutet: Vermögensaufbau ist lebenswichtig.

Begleitetes Investieren für Frauen

Corinne Brecher hat ihre Investique GmbH 2020 gegründet. Ihre Erfahrung an der Börse und den Kapitalmärkten ist allerdings schon wesentlich umfangreicher. Seit 2009 investiert sie an der Börse und seit 2013 ist sie beruflich in der Finanzbranche tätig. Bei Großbanken, Investmentfirmen und Anwaltskanzleien hat sie über 1.000 Beratungsgespräche mit Kundinnen und Kunden geführt und mittlerweile mehr als 450 Live-Webinare zu Investment-Themen gegeben. In ihrer langjährigen Tätigkeit hat sie sich immer mehr auf das Investieren für Frauen konzentriert, denn hier sieht sie den größten Bedarf an Information und Unterstützung. Die sich abzeichnende Versorgungslücke im Alter ist bei Frauen deutlich bedrohlicher, finanzielle Unabhängigkeit von Frauen wesentlich seltener als die von Männern. Corinne Brechers Vision ist es, dass Frauen sich ebenso selbstverständlich an der Börse und auf den Kapitalmärkten engagieren wie Männer und dass sie ihre Ressourcen gewinnbringend für sich selbst einsetzen. Für dieses Ziel bietet sie das finanzielle Wissen und die praktische Unterstützung für Frauen in der Schweiz, in Deutschland, Österreich und darüber hinaus.

Tipps, Coaching und praxisnahe Unterstützung beim Investieren für Frauen: Das bietet Finanzexpertin Corinne Brecher aus der Schweiz. Sie nimmt den Frauen unbegründete Ängste, vermittelt Grundlagenwissen und hilft den Teilnehmerinnen in Webinaren, Kursen und Trainings auf dem Weg in die finanzielle Unabhängigkeit. Einen kompakten Einstieg bietet das kostenlose Starterkit "In fünf Schritten zu deiner ersten Geldanlage".