VG-Wort Pixel
Anzeige

HOLISTICSANA Wie die ganzheitliche Methode Holisticsana Schmerzpatienten helfen kann, ihre Beschwerden loszuwerden

Bildmotiv zum Artikel: Wie die ganzheitliche Methode Holisticsana Schmerzpatienten helfen kann, ihre Beschwerden loszuwerden
Omhaj UG, Joschi Haunsperger
Schmerzen sind für viele Menschen zu leidigen Alltagsbegleitern geworden. Meistens werden sie mit Medikamenten oder gar Operationen behanldet, die die Symptome lindern sollen, die Ursachen aber nur selten beseitigen. Die ganzheitliche Bewegungstherapie Holisticsana hingegen setzt auf Übungen, die die Selbstheilungskräfte des Körpers aktivieren.

Schmerzen sollten nicht als "Volksleiden" hingenommen werden

Claudio Leonardo Trento

Rücken-, Schulter-, Kopf- oder Gelenkschmerzen, Verspannungen und Allergien plagen viele Menschen. Da es zunehmend auch Jüngere betrifft, sollten die Beschwerden nicht einfach als Verschleißerscheinungen des Alters gedeutet werden. Unser Lebenswandel mit seinem Bewegungsmangel, dem vielen Sitzen und Liegen und der einseitigen Ernährung trägt viel zu den sogenannten "Volkskrankheiten" bei. Umso erstaunlicher ist es, dass Schulmedizin und Patienten häufig immer noch auf schnell anschlagende Schmerzmittel oder Operationen zurückgreifen - obwohl klar ist, dass diese Symptombekämpfung auf Dauer weder gesund ist noch die Übel an der Wurzel packt.

Diese Erfahrung musste auch Claudio Leonardo Trento machen. Bereits in jungen Jahren litt der an sich gesunde Mann an Rückenschmerzen, die keine schulmedizinische Therapie bessern konnte. Anstatt sich mit der dauerhaften Einnahme von Schmerzmitteln abzufinden, begann Trento, die Ursachen seiner Leiden zu ergründen. Vor mittlerweile 16 Jahren entwickelte er auf Grundlage der natürlichen Evolution unseres Körpers die Holisticsana-Methode - und hat sie seither unablässig verfeinert. Angespornt vom Erfolg in eigener Sache ist es nun Claudios Mission, als Coach auch vielen anderen Patienten nachhaltig ein schmerzfreies Leben zu ermöglichen.

Die Holisticsana-Methode laboriert nicht an Symptomen, sondern beseitigt auch Schmerzursachen

"Hilfe zur Selbsthilfe"

Holisticsana orientiert sich an der Entwicklung des menschlichen Bewegungsapparates im Laufe der Evolution. Wissenschaftliche Erkenntnis steht nach Claudios eigener Aussage dabei an zweiter Stelle. In seiner täglichen Arbeit liegt der Fokus vielmehr darauf, wie der Körper konkret funktioniert. Er verstehe sich dabei als "Dolmetscher für Körperkommunikation, der die Sprache des menschlichen Körpers für jeden verständlich zu übersetzt", so der Coach.

Gemeinsam mit den Patienten ergründet Trento Ursachen von Schmerzen oder Allergien und zeigt Wege auf, wie sie mittels seiner Bewegungstherapie zu beseitigen sind. Der Schwerpunkt liegt dabei auf der Hilfe zur Selbsthilfe, auf der Aktivierung der jeweils eigenen, ursprünglichen Vitalität: "Programme, die von der Natur vorgesehen sind, sollten entsprechend erfüllt werden. Ähnlich einem Auto, das hin und wieder auf der Autobahn gefahren werden sollte, statt immer nur im ersten Gang zu schleichen." - wie Claudio es griffig formuliert. Der Erfolg gibt ihm recht.

Auch die herkömmliche Medizin hat den Nutzen ganzheitlicher Bewegungstherapie erkannt

Auch Trainer lassen sich von Trento fortbilden

Denn der Schmerzcoach hat im Lauf seines Wirkens nicht nur unzähligen Patienten geholfen, gesünder und schmerzfrei zu leben, Gewicht zu verlieren und frei von Allergien zu sein, sondern ist mittlerweile auch unter Experten als Koryphäe seines Fachs anerkannt: Bereits über 10.000 Trainer, Ärzte und Therapeuten ließen sich von Claudio Trento in der Holisticsana-Methode und der optimalen Nutzung des menschlichen Körpers fortbilden.

Der Erfolg hat jedoch seinen Preis: Aufgrund der notwendigen Begrenzung der Teilnehmerzahl kann Claudio Trento längst nicht alle Interessenten an seinen Fortbildungen und Workshops auch tatsächlich annehmen. Wer teilnehmen möchte, sollte sich daher beeilen und einen Termin über die Holisticsana-Webseite buchen.

Die ganzheitliche Bewegungstherapie Holisticsana verhilft Patienten zu einem Leben ohne Schmerzen und Allergien - ohne Medikamente, ohne Operationen, dafür in einem Wohlfühlkörper.