VG-Wort Pixel
Anzeige

BRUSTVERGRößERUNG DORTMUND Schonende Brustvergrößerung: Im Raum Dortmund behandeln Experten

Bildmotiv zum Artikel: Schonende Brustvergrößerung: Im Raum Dortmund behandeln Experten
Adobe Stock Photos
Ob aufgrund genetischer Faktoren, einer Schwangerschaft oder der Stillzeit: Empfindet eine Frau ihren Busen als zu klein, hat dies meist einen negativen Einfluss auf ihr allgemeines Wohlbefinden und Selbstbewusstsein. Im Extremfall können sogar Depressionen die Folge sein. Eine Brustvergrößerung gilt in solchen Fällen als geeignete Lösung, mit der Frauen wieder zu einem positiven Körpergefühl und Selbstvertrauen zurückfinden. Was eine Brustvergrößerung genau ist, welche Behandlungsverfahren es gibt und wo betroffene Frauen eine professionelle Brustvergrößerung im Raum Dortmund durchführen lassen können, lesen Interessierte in diesem Beitrag.

Was ist eine Brustvergrößerung?

Wie der Name bereits sagt, wird im Rahmen einer Brustvergrößerung die weibliche Brust vergrößert. Der medizinische Begriff lautet Mammaaugmentation. Für die Brustvergrößerung gibt es verschiedene Verfahren. In vielen Fällen kommen Implantate aus Silikon zum Einsatz, die entweder zwischen Brustgewebe und Brustmuskel, zwischen Brustmuskel und Muskelfaszie oder hinter den Brustmuskel eingesetzt werden.

Ein weiteres, etwas neueres Verfahren ist die Brustvergrößerung mittels Eigenfett. Dieses wird der Patientin im Vorfeld abgesaugt und für die Operation speziell aufgebreitet.

Brustvergrößerung mit Implantaten vs. Eigenfett

Die Brustvergrößerung mit Silikonimplantaten ist die am häufigsten durchgeführte Form der Brustvergrößerung. Sie eignet sich für einen Volumenzuwachs von zwei Körbchengrößen und mehr. Silikonimplantate sind formstabil und können über Jahre im Körper bleiben. Durch die große Vielfalt an Formen und Größen kann durch eine Brustvergrößerung mit Implantaten ein präzise auf den Körper der Patientin abgestimmtes Ergebnis erreicht werden.

Die Brustvergrößerung mit Eigenfett ist für Frauen geeignet, die über ausreichend Fettdepots am Bauch, am Po oder an der Hüfte verfügen und sich lediglich eine moderate Vergrößerung der Brust wünschen. Nachdem das Fett an den entsprechenden Körperstellen abgesaugt wurde, wird es zunächst gereinigt, konzentriert und für die Operation aufbereitet. Anschließend wird das körpereigene Fett direkt unter die Brusthaut injiziert.

Brustvergrößerung im Raum Dortmund

Frauen, die unter ihrem kleinen Busen leiden, sind bei der UNIQAESTHETICS® Praxisklinik für Ästhetische Chirurgie in Dortmund an der richtigen Adresse. Die Experten aus dem Bereich der Schönheitschirurgie führen schonende Verfahren der Brustvergrößerung mit Implantaten und Eigenfett oder einer Kombination der beiden Behandlungsarten durch.

Im Rahmen eines ausführlichen Beratungsgesprächs ermitteln die behandelnden Chirurgen zunächst diejenige Methode, die für die Patientin am besten geeignet ist und ihren individuellen Vorstellungen entspricht. Denn der dauerhafte Erfolg einer Brustvergrößerung setzt voraus, dass die individuellen Proportionen berücksichtigt werden.

Nach der Brustvergrößerung bei UNIQAESTHETICS® freuen sich Patientinnen über eine volle und ästhetische Oberweite und eine ansprechende Form. Narben sind nach der Heilungsphase so gut wie nicht sichtbar. Durch den Einsatz hochwertiger Produkte aus Deutschland und ausschließlich über die Behörden zugelassener Verfahren profitieren Patientinnen von maximaler Sicherheit.

Der medizinische Verbund UNIQAESTHETICS® besteht aus Spezialisten aus dem Bereich der Schönheitschirurgie. Von der Brustvergrößerung über die Nasen-OP bis hin zum Facelifting steht UNIQAESTHETICS® Patienten mit professionellen Behandlungen zur Verfügung, die von erfahrenen Chirurgen durchgeführt werden.