VG-Wort Pixel
Anzeige

BODYLOTION OHNE PLASTIK Bodylotion ohne Plastik und weitere nachhaltige Kosmetik aus Mallorca

Bildmotiv zum Artikel: Bodylotion ohne Plastik und weitere nachhaltige Kosmetik aus Mallorca
hazeva GmbH
Umweltbewusstsein und nachhaltiges Konsumverhalten sind immer mehr Verbraucher:innen eine Herzensangelegenheit. Körperpflegeprodukte stehen dabei besonders im Fokus, weil wir sie "nahe an uns ranlassen". Bodylotion ohne Plastik, handgefertigte Olivenölseife und auch biologisch abbaubare Zahnbürsten gibt es im Sortiment eines eng mit Mallorca verbundenen Herstellers.

Mikroplastik - ein Umweltproblem von unübersehbarem Ausmaß

Seitdem winzige Partikel aus Plastik als gewaltiger Faktor der Meeresverschmutzung in das gesellschaftliche Problembewusstsein geraten sind, entdecken Umweltforscher das sogenannte Mikroplastik überall: von den tiefsten Ozeangräben bis zu den Gipfeln des Himalaya. Das Plastik stammt von Verpackungsmüll, der über Flüsse ins Meer gerät und zerfällt, aus dem Abrieb von Autoreifen und Kunstfaserkleidung beim Waschen, aber auch aus Quellen, in denen man es nicht vermuten würde. Kosmetikhersteller beispielsweise fügen Mikroplastik Produkten wie Peelings, Duschgel, Shampoo, Lippenstiften, Hautcreme oder Make-up als Füllstoff und Bindemittel bei.

Das ist in mehrfacher Hinsicht problematisch: Zum einen entsteht Plastik aus der begrenzten Ressource Erdöl. Zum zweiten sind die biologisch nicht abbaubaren Teilchen schädlich für die Umwelt: Neben der eigentlichen Verschmutzung reichern sich Schadstoffe wie Pestizide an ihnen an. Und zum dritten gelangt Mikroplastik über auf Felder ausgetragenen Klärschlamm oder die natürliche Nahrungskette auch in die Körper von Tieren und Mensch - die Folgen für die Gesundheit sind noch nicht abzusehen.

Fast absurd, dass Bodylotion ohne Plastik heutzutage die Ausnahme ist

Body Oil aus kaltgepresstem Bio-Mandelöl - pur oder mit Zitronen-, Orangen- oder Lavendelduft hazeva GmbH

Es gibt daher zwingende Gründe, als Konsument:in den Verbrauch von Plastik so weit es geht zu minimieren. Auch wenn Kosmetika nur einen kleinen Teil des Problems bilden, ist hier ein Anfang zu machen, indem man auf plastikfreie Produkte achtet - sowohl was Inhaltsstoffe als auch was Verpackungen angeht. Schließlich gibt es keinen Grund, sich das Gesicht mit Plastikkügelchen abzurubbeln oder sich flüssigen Kunststoff auf die Lippen zu schmieren. Dass es anders geht, beweisen verantwortungsvolle Naturkosmetik-Hersteller, die ohne größere Probleme auf Plastik in Pflegeprodukten verzichten.

Ein solcher Hersteller ist die hazeva GmbH. Das in Hannover ansässige Unternehmen besitzt einen zweiten Standort auf Mallorca und ist daher auf handgefertigte Pflegeprodukte von der schönen Insel spezialisiert. Das kleine, internationale Team aus Enthusiast:innen möchte dadurch die lokale Wirtschaft unterstützen und der Welt zeigen, dass Mallorca mehr zu bieten hat als Sonne, Strand und Meer. Vor allem verfolgt hazeva das Motiv, nachhaltige Produkte anzubieten, die nicht nur der menschlichen Gesundheit, sondern auch der unseres Planeten zuträglich sind.

Nachhaltigkeit fängt beim Rohstoff an und hört beim Versand längst nicht auf

hazeva steht für Naturkosmetik höchster Qualität zum fairen Preis hazeva GmbH

Von der Bodylotion bis zur Zahnpasta - in ihrem Onlineshop bietet die Firma eine Vielzahl von Naturkosmetik-Artikeln an, die aus Rohstoffen in Bio-Qualität ohne fragwürdige Zusatzstoffe wie Plastik gefertigt werden. Dadurch sind Umweltbelastungen bereits während der Produktion minimiert oder ganz vermieden. Und da alles, was mit der Haut in Kontakt kommt, auch in den Körper gelangt, sind die nachhaltigen Produkte ein wichtiger Beitrag zu besserer Gesundheit und zu Wohlbefinden.

Die Kosmetika sind größtenteils vegan, lediglich der Lippenbalsam von hazeva enthält Bienenwachs. Selbstverständlich wird während der Produktentwicklung auf Tierversuche verzichtet. Accessoires wie Zahnbürsten oder Peeling Pads bestehen aus natürlichen, biologisch abbaubaren Materialien wie Bambus, Sisal oder Luffa.

Shampoos, Handseifen und Zahnpasta anderer Marken enthalten meist viel Wasser, das dann über weite Strecken transportiert werden muss. hazeva bietet die Produkte in trockener beziehungsweise fester Form an. So wird die Ressource Trinkwasser geschont und dank reduzierten Gewichts und Volumens der CO2-Fußabdruck beim Transport deutlich kleiner. Außerdem sind wasserfreie Produkte recht ergiebig.

Nachhaltigkeit umfasst bei hazeva nicht zuletzt auch Verpackungsmaterialien und Versand. Produktverpackungen und Etiketten sind fast ausnahmslos plastikfrei und aus nachhaltigen Materialien, sodass der größte Teil dem Zero-Waste-Gedanken entspricht. Der Versand erfolgt klimaneutral per GO-GREEN.

Wer nun neugierig geworden ist, sollte sich einfach einmal den Web-Auftritt von hazeva anschauen.

Wer eine Bodylotion ohne Plastik sucht, wird im Onlineshop hazeva fündig - und darüber hinaus noch mehr Naturkosmetik entdecken.